Essenzen des Forums

14.02.2024 - 18.02.2024

Grundkurse, offene Gruppe

Im Forum fördern wir Bewusstheit, essenzielle Kommunikation und Vertrauen unter Menschen. Es bietet einer Gruppe ein Instrument der Gemeinschaftsgestaltung und dem Einzelnen eine ganzheitliche und kreative Möglichkeit, sich auszudrücken. Dazu gehören auch innere Bewegungen, die in der Alltagskommunikation oft unsichtbar bleiben.

Durch die Anteilnahme der Gruppe werden die gestellten Fragen zu einem Katalysator für das Wachstum des Einzelnen und der Gemeinschaft. Das Forum ist sinnvoll für Menschen und Gruppen, die eine gemeinsame Vision teilen

Wie funktioniert das Forum? Was ist die Kulturidee, das Menschenbild und das politische Verständnis des Forums? Ihr bekommt Einblick in den geistigen Hintergrund der Forumsarbeit, ihre innere Haltung und in einige der künstlerischen und gestalterischen Möglichkeiten, die das Forum bietet. Ihr erfahrt, für welche Anliegen und Wachstumsschritte es sich eignet und wie daraus gemeinsam gelebte Werte entstehen, die einer Gruppe als Ausrichtung dienen können. Ihr lernt, unterstützendes und herausforderndes Feedback zu geben und zu nehmen. Wir vermitteln Selbstwahrnehmung als biografisches, geschichtliches und als universelles Wesen und weiten unser Menschen- und Liebesbild.

Der Kurs ersetzt den bisherigen Forum-Basiskurs und ist für Anfänger und Fortgeschrittene relevant.

Ausbildungsinhalte

  • Die Kulturidee hinter dem Forum
  • Eine Weitung unseres Liebesbildes
  • Selbstwahrnehmung und Selbstkenntnis
  • Die Magie des Augenblicks entdecken
  • Gefühle fühlen - Emotionen transzendierend gestalten
  • Der eigenen Absicht folgen und sich führen lassen
  • Unterstützendes und herausforderndes Feedback auf Augenhöhe geben und nehmen

Infos und Voraussetzungen zum Kurs

  • Dieses Seminar ist notwendiger Teil der Ausbildung Transfor(u)m
  • Das Seminar kann auch einzeln gebucht werden
  • Für Anfänger:innen & Fortgeschrittene
  • Voraussetzung: das Forum kennen

Leitung

Dolores Richter, Sucha Gesina Wolters

Preis

Regulärer Preis: € 380 KG
Ausbildungspreis: € 306 (nur für Angemeldete der Transforum Ausbildung)
jeweils zuzügl. € 274 Unterkunft im Gruppenschlafraum (EZ und DZ nach Verfügbarkeit gegen Aufpreis möglich), Verpflegung und Kurtaxe

Anmeldung (auf zegg.de)

 

Kontakt

Michael Anderau

 
Back to Top